Jahrestagung der Sektion
Vaskuläre Neurochirurgie

der Deutschen Gesellschaft für Neurochirurgie e. V. (DGNC)
08.03.- 09.03.2019 • Mannheim

Jahrestagung der Sektion
Vaskuläre Neurochirurgie

der Deutschen Gesellschaft für Neurochirurgie e. V. (DGNC)
08.03.- 09.03.2019 • Mannheim

Kongressdetails

Abstracteinreichung

Print-File

Organisatorisches

Tagungsort
Alte Brauerei
Mannheim

Termin
08.03.- 09.03.2018

Sektion "Vaskuläre Neurochirurgie" der Deutschen Gesellschaft für Neurochirurgie e. V. (DGNC)

Prof. Dr. med. Daniel Hänggi
Prof. Dr. med. Nima Etminan
Neurochirurgische Klinik
Universitätsmedizin Mannheim
Theodor-Kutzer-Ufer 1-3
68135 Mannheim

Prof. Dr. med. Gerrit Alexander Schubert
Universitätsklinikum der RWTH Aachen
Neurochirurgische Klinik
Pauwelsstraße 30, 52074 Aachen

Die Abstracteinreichung ist aktuell zu folgenden Themen möglich:

• Inzidentelle zerebrovaskuläre Pathologien (Grundlagen, Beurteilung und Behandlung)
• Klinische Studien in der vaskulären Neurochirurgie
• Hämorrhagischer oder ischämischer Schlaganfall

Angenommene Abstracts werden als Freie Vorträge in das Programm integriert.
Weitere Informationen zur Einreichung finden Sie hier.

Die offizielle Konferenzsprache ist Deutsch.

Die Tagung wird von einer fachbezogenen Industrieausstellung begleitet. Interessierte Firmen wenden sich für nähere Informationen bitte an Conventus.
Karoline Hohmann
Carl-Pulfrich-Straße 1 • 07745 Jena
Telefon +49 3641 31 16-140
Telefax +49 3641 31 16-243
karoline.hohmann@conventus.de
www.conventus.de

Conventus Congressmanagement & Marketing GmbH
Karoline Hohmann
Carl-Pulfrich-Straße 1 • 07745 Jena
Telefon +49 3641 31 16-344
Telefax +49 3641 31 16-243
karoline.hohmann@conventus.de
www.conventus.de